Impressum
Account erstellen
login

Artikel Übersicht


Geschrieben von xels am Sonntag, 29. Mai 2011

Am 17. April fand auf unserem Platz das Osterfliegen der Antikklassen ARC1b u. ARC4 statt.
Die Kollegen der Antikklasse waren bestens ausgerüstet, sogar Verpflegung wurde selbst mitgebracht. Auch um die Auswertung brauchten wir uns nicht kümmnern.
Strahlendes Wetter bescherte einigen Vereinskollegen einen deftigen Sonnenbrand an den sie sich noch lange erinnern werden.







Unser Mitglied Franz Hartwagner hat mit seiner Kamera das Geschehen rund um den Bewerb erstklassig festgehalten.

Zu finden wie immer in der Bildergalerie: ---KLICK--- 
Geschrieben von xels am Sonntag, 16. Januar 2011

Natürlich fand auch Ende 2010 wieder das alljährliche Silvesterfliegen des MBC-Enzesfeld statt.
Leider war das Wetter diese Jahr, wie der gesamte Winter auch, nicht wirklich toll. Gott sei Dank setzte kurz vor Silvester etwas Tauwetter ein, dass die zumindest die Zufahrt zum Platz ohne Probleme befahrbar war.  
Temparaturen deutlich unter 0 Grad liesen die Finger der tampferen Piloten klamm werden, und die Zuschauer "erzittern"

Anton Mayer verköstigte uns heuer mit einer leckeren, hausgemachten Kartoffelgulaschsuppe. Diese lies sich natürlich niemand entgehen. Nach dem Essen wurde wieder etwas geflogen und zwischendurch am Lagerfeuer aufgewärmt.

Alle Bilder sind wie immer in der Bildergalerie zu finden: ---KLICK---

Geschrieben von xels am Sonntag, 17. Oktober 2010

Aufgrund des abgesagten Helibewerbes hatten einige Mitglieder die Idee, einige Juxbewerbe zu veranstalten.

Unsere beiden "Grillmeister" Franz Lenz und Daniel Raimann bescherten und eine herzhafte und leckere Grillerei zur Stärkung.

Aus den geplanten Bewerben wurden bloß einige Versuche, die geforderten Disziplinen (Pylonen heben, Kugeln mit unterschiedlichen Schnurlängen transportieren, Limbofliegen,....) zu meistern. Die Dynamik dieser Versuche artete zu extrem lustigen Flugmanövern aus. Dabei wurde natürlich auch einiges "zerflogen", was aber bei solchen Veranstaltungen keine Rolle spielen sollte.

Sämtliche Bilder sind in der Bildergalerie zu bestaunen: ---KLICK---

Geschrieben von xels am Freitag, 01. Januar 2010

Beim Silvesterfliegen 2009 gab es erstmalig eine Besonderheit. Franz Lenz (von Modellbau Lenz) brachte seine riesige Paellapfanne mit, und brutzelte eine hervorragende Eierspeise. Zusätzlich hatte der Wettergott ein Nachsehen mit uns, und bescherte hervorragendes Flugwetter. So hatte an diesem Tag jeder ein kleines Erfolgserlebnis.

Der Ausklang erfolgte dann am offenen Lagerfeuer, vorne heiß, hinten kalt. :-)

 

 

Vielen Dank an alle Beteiligten. Sämtliche Bilder können in der Bildergalerie betrachtet werden. ---KLICK---

 

Geschrieben von xels am Samstag, 06. Dezember 2008

Wieder hat es ein Modell aus der Schmiede von Walter Baumgartner (WB-Modellbau) auf meinen Bautisch geschafft. Es handelt sich um seine neueste Kreation, eine Concorde mit einmotorigem Pusher. Die Eckdaten (120cm Länge) lassen ein schönes Flugbild erwarten. Dazu später etwas mehr.



 

mehr...
Geschrieben von xels am Samstag, 01. November 2008

Erstmals stellt der MBC-Enzesfeld seine Modelle auf der großen Modellbaumesse in Wien aus. Wir folgten gerne der Einladung der Messe-Wien um unsere Modelle und unseren Verein zu präsentieren.

Alle Bilder unseres Messestandes und der Messe im Allgemeinen können in der Bildergalerie betrachtet werden.  ---KLICK--- 
Alles in Allem kann die Messe für uns als Erfolg verbucht werden. Dankeschön an alle fleißigen Helfer und Organisatoren.

Geschrieben von xels am Freitag, 15. August 2008

Wieder befindet sich ein Modell aus der Feder von Andreas Siegmeth, unter Fertigung von „Modellbau Lenz“ auf meinem Bautisch. Dieses Mal ist es aber kein gemütlicher Nurflügler, sondern ein böses Speed-Delta. Das Modell wird im Grunde nach dem gleichen System aufgebaut wie der „Bird“. Der Bausatz beinhaltet den kompletten Frästeilesatz, Kohlerohre, Ruderhörner, Anlenkungen und eine reich bebilderte Bauanleitung.

Ein auffälliger Unterschied besteht darin, dass sämtliche Rippen aus Sperrholz gefertigt sind. Hier kann man schon erkennen für welchen Geschwindigkeitsbereich dieses Delta ausgelegt ist.

mehr...
Geschrieben von xels am Samstag, 09. August 2008

Wie immer bei Multiplex Modellen ist die Verpackung der Einzelteile vorbildlich gelöst. Alle Teile finden in einer Styroporvorrichtung in der Schachtel Platz und sind zusätzlich, teilweise gegen verrutschen gesichert. Nach der obligatorischen Überprüfung, ob auch alle Teile vorhanden sind, geht es an den Bautisch.

Zusammenbau:

Da die Bauanleitung mit den Bildern im Mittelteil wie immer ebenso vorbildlich wie funktionell gestaltet ist, will ich in diesem

mehr...
Geschrieben von xels am Montag, 19. Mai 2008

Am 17.5.2008 fand auf unserem Vereinsplatz der 2. Webra Helipokal statt. Nachdem uns der Wettergott sehr zugetan war, konnten wir den Bewerb über alle 3 Klassen an einem Tag durchziehen. Zahlreiche Piloten aus dem Inland und ein Teilnehmer aus dem benachbarten Ausland zeigten mit Ihren Hightech-Fluggeräten Ihr Können. Der Bewerb wurde über die Klassen F3C - F3C-S und RC-HC/C durchgeführt.

In der Klasse F3C traten 6 Teilnehmer an, in der Klasse F3C-S traten 3 Teilnehmer an, und in der Klasse RC-HC/C traten 2 Teilnehmer an.

mehr...
Geschrieben von xels am Mittwoch, 14. Mai 2008

Dieses Mal will ich über eine Neuheit auf dem Modellsektor berichten. Auf meinem Bautisch befand sich ein „Motor-Bird“ (wird weiter im Bericht nur mehr als Bird bezeichnet). Ein Modell, welches in dieser Größe und Klasse bis dato nicht als Rippenbausatz erhältlich war.
Wie der Name schon sagt, berichte ich über die motorisierte Variante des Modells. Der „DLG-Bird“ ist absolut baugleich. Anstelle des Motors befindet sich dann nur ein zugeschliffener Balsaklotz an der Rumpfspitze. Die Bezeichnung „Bird“ beruht auf den vorgepfeilten Tragflächen, die dem Flugbild eines Vogels ähneln.

mehr...

98 Artikel (10 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa